Favoriten
0
Warenkorb

MUSEE DES INSTRUMENTS DE MEDECINE DES HOPITAUX DE TOULOUSE

Museum

Über

Bei der Besichtigung dieses Museum erkennt man, wie weit die Medizin gekommen ist. Von der mittelalterlichen Geburtshilfe bis hin zu mittlerweile vergessenen Instrumenten ist man doch etwas erleichtert, dass die Entwicklung weitergegangen ist!

Das Museum befindet sich im Espace Jean-de-Rudelle am Eingang des Hôtel-Dieu Saint-Jacques, ehemaliges Krankenhaus und seit 1998 UNESCO-Welterbe. Es präsentiert eine Sammlung von Exponaten aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bis in die heutige Zeit.

Sie wurden aus einer Sammlung von über 3000 Krankenhausobjekten und Instrumenten ausgewählt, die verschiedene chirurgische Disziplinen repräsentieren. Dazu werden verschiedene Alltagsgegenständen aus dem Krankenhausleben gezeigt.

Diese Besichtigung ist eine gute Gelegenheit, auch das medizinhistorisches Museum zu besuchen, das sich in den gleichen Räumlichkeiten befindet. Sehenswert sind darüber hinaus die historischen Räume und die Kapelle des Hôtel-Dieu und seine sehr schönen Gärten (Achtung, nicht frei zugänglich).

Spiele für Kinder

Bildergalerie

ÖFFNUNGSART

Freitag13:00 - 17:00
SamstagGeschlossen
SonntagGeschlossen
MontagGeschlossen
DienstagGeschlossen
MittwochGeschlossen
Donnerstag13:00 - 17:00

Zugang

Métro / Tram à proximité
Sie sind bei

MUSEE DES INSTRUMENTS DE MEDECINE DES HOPITAUX DE TOULOUSE

Hôtel Dieu Saint Jacques, Espace Jean de Rudelle, 2 Rue Viguerie, TSA 80035 31000 TOULOUSE
Siehe die Website

Video

Was ist zu tun

In der Nähe

Vorschläge

Sie werden es lieben