Favoriten
0
Warenkorb

HOTEL D'ASSEZAT

Gegend und Denkmaler
Visiter_Toulouse_Hotel_Assezat_1

Über

Zwei Schritte von dem Pont-Neuf entfernt, verbirgt ein monumentales Steintor ein klassisches Renaissance-Meisterwerk, das ein Museum beherbergt: die Bemberg-Stiftung (la Fondation Bemberg).

Der prächtige Ehrenhof dient als glanzvoller Rahmen für die beiden Fassaden, die durch antike Säulen unterbrochen und durch einen Treppenturm verbunden sind. Alles ist Ausdruck des großen Stolzes des Bauherrn Pierre d'Assézat, Kaufmann und Capitoul von Toulouse, der dank der Färberpflanze Pastel im 16. Jahrhundert zu Reichtum gelangte.

Das Gebäude wurde 1895 der Stadt Toulouse vermacht und beherbergt Akademien und wissenschaftliche Gesellschaften wie die 1323 gegründete Académie des Jeux floraux.

Es ist dieser außergewöhnliche Ort, den der Argentinier Georges Bemberg ausgewählt hat, um seine Kunstsammlung auszustellen. Diese kann im Rahmen der gleichnamigen Stiftung entdeckt werden.
Unter der Loggia können Sie zudem Ihren Durst löschen, während Sie den Innenhof und die Fassaden des schönsten Renaissance-Stadthauses von Toulouse betrachten.

Zugang

Métro / Tram à proximité

Bildergalerie

Visiter_Toulouse_facade_hotel_Assezat Visiter_Toulouse_hotel_Assezat
Sie sind bei

HOTEL D'ASSEZAT

Place d'Assezat 31000 TOULOUSE

Was ist zu tun?

Einen Besuch machen

Zurück
Weiter

Was ist zu tun?

In der Nähe

Zurück
Weiter

Vorschläge

Sie werden es lieben