Favoriten
0
Warenkorb

EGLISE SAINT PIERRE DES CHARTREUX

Gegend und Denkmaler
Visiter_Toulouse_eglise_Saint_Pierre_des_Chartreux

Über

Der Eingang sieht nicht nach viel aus, und man muss es wagen, über die Eingangshalle hinauszugehen, um diese sehr schöne Kirche zu entdecken, die selbstverständlich auch über einen Chor verfügt.

In der Nähe des Place Saint-Pierre gelegen, verdankt sie ihren Namen den Kartäusermönchen, die sie Anfang des 17. Jahrhunderts errichteten. Nach dem Durchqueren des Innenhofs, der die Kirche vom Straßenlärm fernhält, entdeckt man zwei Chöre, die durch einen zweiseitigen Hauptaltar aus Marmor getrennt sind. Dieser ist mit einer prächtigen Skulptur geschmückt, die Krönung des Allerheiligsten durch die Engel, ein Werk des Toulouser Bildhauers François Lucas.
Das Kirchenschiff der Gläubigen besticht durch zahlreiche Gemälde.

Im Kartäuserchor befinden sich über den 62 kunstvoll geschnitzten Chorstühlen Wandmalereien und Flachreliefs aus Stuck.

Und verpassen Sie nicht die Kapelle Sainte-Croix, die außergewöhnliche Holzskulpturen aufweist.

Bildergalerie

IMG_0466 Visiter_Toulouse_eglise_Saint_Pierre_des_Chartreux_2

ÖFFNUNGSART

Freitag09:00 - 21:00
Samstag09:00 - 21:00
Sonntag09:00 - 21:00
Montag09:00 - 21:00
Dienstag09:00 - 21:00
Mittwoch09:00 - 21:00
Donnerstag09:00 - 21:00

Zugang

Métro / Tram à proximité
Sie sind bei

EGLISE SAINT PIERRE DES CHARTREUX

21 Rue Valade 31000 TOULOUSE

Was ist zu tun

In der Nähe

Vorschläge

Sie werden es lieben